Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben.
In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Hinweis – Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind gemäß § 3 Bundesdatenschutzgesetz Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener). Personenbezogene Daten sind beispielsweise folgende Daten: Name, Adresse, Geburtsdatum sowie E-Mailadresse und Telefonnummer.

internetFunke erhebt, verarbeitet, speichert und nutzt personenbezogene Daten bei der Anlage eines Kontos im Memberbereich. Es werden folgende Daten gespeichert: Ihre E-Mail Adresse und Ihre IP-Adresse. Alle anderen Angaben sind freiwillig. In jedem Fall beschränkt sich der Umfang der Datenübermittlung auf ein Mindestmaß.

Cookies

Um Ihnen auf unserer Internetseite bestimmte Funktionen bieten zu können, verwenden wir so genannte Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer für die Dauer einer Browser-Sitzung gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, die Installation von Cookies auf Ihrem Computer zu verhindern, indem Sie die Browsereinstellungen verändern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass dadurch die Funktionen unserer Internetseite nicht mehr vollumfänglich genutzt werden können.

  • Cookies können keine Viren übertragen.
  • Cookies können keine Festplattendaten auslesen.
  • Ihre E-Mail-Adresse lässt sich durch die Verwendung von Cookies nicht in Erfahrung bringen.
  • Es können keine E-Mails unbemerkt versendet werden.
  • Cookies können nicht von anderen Webservern ausgelessen werden.
Social Plug-Ins
Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Unsere Webseite verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook„). Die aus Deutschland besuchten Facebook-Inhalte werden durch die Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland, vertreten. Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauem Hintergrunf, ein „Gefällt mir“ oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit einem Zusatz wie“Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Alle Logos und Zeichen von Facebook können Sie hier einsehen https://developers.facebook.com/docs/plugins.

Wenn Sie eine Webseite von funkeundfunke.de aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook Ihren Besuch auf unseren Internetseiten Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie kein Facebook Mitglied, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse ermittelt werden kann. Wir weißen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, das wir dieses Vorgehen Facebook nicht unterstellen, sondern möchten Ihnen lediglich die technischen Möglichkeiten unterbreiten.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenverwendungsrichtlinien von Facebook auf http://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn Sie bei Facebook Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unsere Webseiten Daten über Sie sammelt und mit Ihren Mitgliedsdaten bei Facebook verknüpft, dann müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseiten bei Facebook ausloggen (abmelden).

Es ist möglich, mit Erweiterungen für Ihren Browser, Facebook zu blocken. Als Beispiel sei hier der „Facebook Blocker“ genannt.

Serverdaten

Unser Provider erhebt und speichert automatisch in seinen Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version.
  • verwendetes Betriebssystem.
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite).
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) sowie Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.